ICF Forum Berlin:
Feedbackbasiertes Coaching – Praxisbericht und Podiumsdiskussion
am 18. Juni um 18:00 Uhr im BASE_camp

Die International Coach Federation ICF Berlin lädt zu einem besonderen Coaching-Event ins BASE_camp Unter den Linden ein.

Nachdem im letzten Jahr das Thema internes und externes Coaching mit einem Praxisbericht von Mercedes-Benz im Mittelpunkt stand, widmen wir uns jetzt dem Thema Feedback im Coaching.

Am 18. Juni wird die Personalentwicklerin Nina Schimkus in ihrem Praxisbericht
„Mein erstes Mal:
feedbackbasiertes Coaching bei Axel Springer“

einen Einblick in die fachlichen Ansätze und Erfahrungen mit feedbackbasiertem Coaching bei der Axel Springer AG geben.

In der anschließenden Diskussionsrunde mit weiteren Experten aus der Personalentwicklungs- und Weiterbildungsbranche erhalten die Gäste Einblicke in Möglichkeiten für feedbackbasiertes Coaching.
Welche Erfahrungen machen Personaler, gecoachte Fach- und Führungskräfte und Coaches? Welche Erwartungen haben Personaler und Gecoachte an die Coaches?

Neben dem Fokus auf feedbackbasiertes Coaching wird es im Austausch auch darum gehen, welche Erwartungen Personaler an Coaches im Allgemeinen haben und welche Do‘s & Don‘ts es seitens der Coaches aber auch seitens der Personaler gibt. 

Wer dabei sein möchte, kann sich ab jetzt anmelden unter icf-berlin@coachfederation.de

ICF-Forum Berlin am 18. Juni 2013
Einlass ab 18 Uhr / Beginn 18:30 Uhr
Ort: BASE_camp Unter den Linden / Eingang Mittelstraße 51-53 / 10117 Berlin


Der Eintritt ist frei

Weitere Informationen unter: www.coachfederation.de