Ende des Jahres werden wir allerorts mit Rückblicken konfrontiert:
Was ist alles geschehen, was war besonders wichtig? Das Resumé des Jahres lässt uns zufrieden und manchmal auch frustriert zurück.

Am letzten Chapterabend 2012 wollen wir gemeinsam schauen, wie Coaches für sich selbst und mit ihren Klienten Rückblicke gestalten, die mehr Energie und Lust auf Neues erzeugen können.

– Was habe ich/haben wir uns vorgenommen?
– Was ist schon erreicht? Was war unterstützend?
– Was waren die Herausforderungen, die geschafft wurden?
– Was ist noch offen? Wer kann mir/uns helfen?

Wir wollen mit Kollegen gemeinsam austauschen, was wir erreicht haben, wie wir unsere Motivation erhalten können und dabei auch schauen, wie diese Aspekte in unser Coaching einfliessen.

Natürlich feiern wir auch das Erreichte. Gemeinsam verbunden im Chapter und jeder seine ganz persönlichen Siege.
Feiert mit uns!

Außerdem wird es eine Vorschau auf das kommende Jahr 2013 geben. Wir wollen für die Kollegen erneut ein inspirierendes und informatives Jahresprogramm erstellen. Dazu würden wir gern Rückmeldungen zu Ihren/Euren Wünschen und Interessen von Ihnen/Euch erhalten. Wer nicht am 19. Dez. dabei sein kann, ist herzlich eingeladen uns zu schreiben, was ihn/sie besonders interessiert.

Für alle Coaches oder Interessierten sei erwähnt, dass der Bewerbungsprozess für die Gestaltung einer der Chapter-Abende noch nicht abgeschlossen ist. Senden Sie uns gern Ihre Themenvorschläge, Ideen und kurze Informationen zu Ihrer Qualifikation an: icf-berlin@coachfederation.de

Wir freuen uns auf einen vorweihnachtlichen Abend!
Hier können Sie sich anmelden und erhalten weitere Informationen: ICF Berlin