Verantwortung: der neue Kapitalismus beginnt vor der Haustür. Thema des Weltwirtschaftsforum in Davos waren unter anderem neue Modelle für den Wandel. Howard Schultz, CEO von Starbucks, hat bereits Stellung bezogen. Er appelliert an Unternehmen, mehr für die Kommunen zu tun – und geht selbst mit guten Vorbild voran. Harvard Business Manager

Teaching Global Business. Tufts University’s Master in International Business specializes in international affairs, not business. All students have previous international experience and they are required to demonstrate proficiency in a second language. It’s not uncommon for students to take a politics class in Mandarin or history in Arabic. Wall Street Journal

Lernexpeditionen – ein kreatives Bad in Fernost nehmen.
Lernexpeditionen für Manager sind ein Trend. Immer mehr Unternehmen schicken ihre Mitarbeiter auf Reise, um Innovationen kennenzulernen. Asien steht dabei hoch im Kurs. Heraus kommen oft neue Produkt- und Vermarktungsideen, die nicht nur Fantasien wecken. karriere.de

Jobchancen. Roter Teppich für Bewerber. Akademiker haben derzeit gute Jobchancen, Naturwissenschaftler und Techniker werden von Personalchefs regelrecht hofiert. Wirtschaftswoche

Den Führungsnachwuchs an die Hand nehmen. Trainee-Stellen werden immer beliebter, sie gelten als Türöffner für die große Karriere. Eine Studie zeigt, was ein Programm bieten sollte. FAZ

Auch mal einen Versuch wert: Therapie mit Pritt-Stift, Rotwein und Neugier. Sicheren Job behalten, oder etwas Neues wagen? Financial Times Deutschland

Was dürfen Frauen im Büro tragen? So unterschiedlich die Berufe, so verschieden der Kleidungsstil. Ist Berufsmode anonym und gleichmachend, besonders die für Frauen? DIE ZEIT