Kurzfristiges Denken schadet der Wirtschaft. Schnelle Gewinne, nächstes Quartalsergebnis, Jahresbonus: Das Tun vieler Manager ist ausschließlich auf diesen Dreiklang ausgerichtet. Die Folge sind Entscheidungen, die langfristig dem Unternehmen schaden können. Handelsblatt

Volkskrankheit Burnout – eine Ausweichdiagnose? Ausgebrannt, erschöpft, am Ende: Burnout gilt als Massenleiden der modernen Arbeitswelt. Der Psychiater Ulrich Hegerl warnt vor dem Modewort: Stress im Job ist oft nicht die Ursache – und eine Auszeit kann alles noch viel schlimmer machen. SPIEGEL

7 steps to creating a transformative and innovative company. Today’s entrepreneurs need to question and rethink each thing they do, all the while asking themselves what’s working, what isn’t working and why. When the answer to those questions is positive – great! However, when that’s not the case, entrepreneurs have to be ready to change course and find alternatives in order to reach their goals. SmartBlog on Leadership

Selbstmanagement – wie Kreativität funktioniert. Stundenlang haben Sie über einem Problem gebrütet, ohne es zu lösen. Die Eingebung haben Sie erst Stunden später beim Joggen. Das ist kein Zufall. Kreativität läuft nach einem bestimmten Muster ab. Lernen Sie, den Prozess zu steuern. Harvard Business Manager

Weihnachten – was wünschen Manager sich eigentlich? Der Run auf Weihnachtsgeschenke hat begonnen. Präsente an Kunden und Geschäftspartner sind wichtig für die Beziehungspflege. Doch was steht auf dem Wunschzettel der Manager? Wirtschaftswoche