Steile Karriere. Erfolgsrezepte für die Bodenhaftung.
Geht es im Job zu schnell nach oben, kann man leicht den Halt verlieren. Vor dem Absturz helfen die Besinnung auf sich selbst – und alte Freunde. Financial Times Deutschland

Der Kopf ist nicht zum Nicken, sondern zum Denken da! Loyale Mitarbeiter kritisieren den Chef. Führungskräfte sind schlecht beraten, sich mit einem Hofstaat von Jasagern zu umgeben. Besser sind kritische Mitarbeiter, die dem Chef ihre Meinung sagen. DIE ZEIT

Michael Feuer „The Benevolent Dictator“ about his leadership style and his approach to encouraging innovation: Empower Your Employees, Build Your Business, and Outwit the Competition”. SmartBlog on Leadership

Stellentausch – Lockruf aus Unternehmen. Es ist schon fast ein Klischee: der McKinsey-Berater wechselt in ein Unternehmen und übernimmt dort früher oder später den Chefsessel. Sie haben sich für einen Schritt entschieden, der nicht für jeden der richtige ist und auch unwillkommene Überraschungen bereithält. Wirtschaftswoche

Wechselfieber – Deutschland auf Jobsuche. Kaum brummt der Arbeitsmarkt, kehren immer mehr Beschäftigte ihrem Chef den Rücken. Der Bürofrust ist groß wie lange nicht mehr. Schon sucht jeder dritte Beschäftigte einen neuen Arbeitsplatz. Tipps und Kniffe, damit der Jobwechsel gelingt. karriere.de

Vorgesetzte führen. Wie Sie mit einem unfähigen Chef umgehen. Es gibt nicht nur die kompetenten Chefs, sondern auch solche, die ihre Mitarbeiter nicht führen können. Dabei macht es einen Unterschied, ob Mitarbeiter über zu viel Arbeit jammern oder die Motivation leidet. Fehlende Führungsqualitäten können sich negativ auf den Arbeitsalltag der Mitarbeiter auswirken oder sogar zur Kündigung führen. Die richtige Einstellung und einige praktische Tipps können beim Umgang mit einem führungsschwachen Chef helfen. business-wissen.de